Junge Frauen in Äthiopien fordern Geschlechtergerechtigkeit
Junge Frauen in Äthiopien fordern Geschlechtergerechtigkeit

DSW-Projekt in Äthiopien für bessere Ernährung und mehr Gleichberechtigung

Mareike Döring Aktuelles aus der DSW, Freiwillige Familienplanung, Frühe Aufklärung, Globale Gesundheit, Müttergesundheit Leave a Comment

In der Amhara-Region im Norden Äthiopiens, einer abgelegenen Gegend rund um die Quelle des Nils, bestehen noch immer viele Praktiken, die verhindern, dass Mädchen und Frauen ein gesundes und selbstbestimmtes Leben führen können. Besonders verbreitete Hindernisse sind ungewollte Schwangerschaften und Mangelernährung. Um die Ernährung von Frauen zu verbessern und Gleichberechtigung zu stärken, haben wir ein dreijähriges Projekt gestartet, das vom …

Event zur Rolle von Forschung und Entwicklung bei der Bekämpfung vernachlässigter Armutskrankheiten

DSW-Event: Welche Rolle spielt Deutschlands Engagement bei Forschung und Entwicklung zu vernachlässigten Armutskrankheiten?

Mareike Döring Aktuelles aus der DSW, Globale Gesundheit, HIV und Aids Leave a Comment

Auf Einladung der DSW diskutierten am 18. April Mitglieder des Deutschen Bundestages und Vertreter zivilgesellschaftlicher Organisationen über die Rolle Deutschlands bei der Bekämpfung vernachlässigter Armutskrankheiten. Im Fokus stand die Frage, welche Rolle Forschung und Entwicklung für die globale Gesundheit spielen. Bei einer kurzen Einführung in die Thematik unterstrich Lisa Görlitz, politische Referentin der DSW, den Handlungsbedarf seitens der Industrienationen. Weltweit …

Der parlamentarische Beirat für Bevölkerung und Entwicklung diskutiert über drängende politische Themen
Mitglieder des Parlamentarischen Beirats, interessierte Abgeordnete und Vertreter der DSW sprechen über Themenschwerpunkte der nächsten Monate.

Auftakt für den parlamentarischen Beirat

Deutsche Stiftung Weltbevölkerung Aktuelles aus der DSW Leave a Comment

Am 19. April fand das erste Treffen des Parlamentarischen Beirats für Bevölkerung und Entwicklung in der aktuellen Legislaturperiode im Paul-Löbe-Haus des Deutschen Bundestags statt. Neue und „alte“ Mitglieder sowie an einer Mitgliedschaft interessierte Abgeordnete aus fünf Fraktionen diskutierten mögliche Themen und Initiativen für die kommenden Monate. Beiratssprecher Frank Heinrich (CDU) unterstrich in seiner Einführung den „pragmatischen, thematisch breiten und parteiübergreifenden“ …

Das Bonga-Projekt der DSW schult Jugendliche in Äthiopien

Wir blicken zurück auf das Bonga-Projekt

Mareike Döring Aktuelles aus der DSW, Freiwillige Familienplanung, Jugendliche, Projektberichte Leave a Comment

Im Südwesten Äthiopiens, umgeben von Wäldern, Flüssen und Seen am oberen Barta-Tal liegt die Stadt Bonga. In ihrer Umgebung, der sogenannten Kaffa-Region, ist der Kaffeeanbau eine der wichtigsten Einkommensquellen. Doch weil es in ländlichen Gebieten oft an Möglichkeiten mangelt, sich über nachhaltige Landwirtschaft zu informieren, und das Bevölkerungswachstum den Bedarf an Ressourcen steigert, gibt es immer weniger Regenwald und fruchtbaren …

Die Teilnehmerinnen des Pilotprojekts "Niko-Free" sind begeistert von der einfachen und nachhaltigen Handhabung der Menstruationstassen.

Pilotprojekt: Menstruationstassen für mehr Berufschancen

Malene Hummel Aktuelles aus der DSW, Jugendliche, Projektberichte Leave a Comment

In Ostafrika müssen sich viele Mädchen und junge Frauen einmal im Monat aus dem alltäglichen Leben zurückziehen. Sie können nicht zur Schule gehen, wenn sie ihre Menstruation haben. Scham und Unsicherheit, Geldnot sowie fehlender Zugang zu nötigen Hygieneartikeln führen dazu, dass sie während ihrer Periode den Unterricht verpassen. An mehr als 50 Tagen im Jahr. Die Fehlzeiten haben Auswirkungen auf …

Massai-Schülerinnen der Shompole Schule im südlichen Kenia.
Schülerinnen der Shompole Schule im südlichen Kenia. Die Schule unterstützt alternative Übergangsriten und Zeremonien für junge Massai-Stammesmädchen. So wird verhindert, dass die Schülerinnen die traditionelle weibliche Beschneidung durchmachen und dafür gesorgt, dass sie weiterhin zur Schule gehen können. Foto: Jonathan Torgovnik

Neue Studie der DSW: YOUTH CAN! Warum sich Deutschland für eine aufgeklärte und gesunde Jugend in Afrika engagieren sollte

Leonie Müßig Aktuelles aus der DSW, Frühe Aufklärung, Jugendliche Leave a Comment

Millionen Jugendliche in Afrika südlich der Sahara haben keinen Zugang zu umfassender Sexualaufklärung und Verhütungsmitteln. Das verletzt nicht nur die Rechte dieser jungen Menschen und verbaut oftmals ihre Zukunftschancen, sondern behindert auch die Entwicklung ganzer Volkswirtschaften. Das Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung hat im Auftrag der DSW untersucht, welchen Beitrag die Bundesregierung in den Bereichen sexuelle und reproduktive Gesundheit und Rechte, kurz …

Frauen in Nairobi, Kenia in einem DSW-Workshop für Frauen zu sexueller und reproduktiver Gesundheit und Familienplanung
Frauen in Nairobi (Kenia) bei einem DSW-Workshop zu sexueller und reproduktiver Gesundheit und Familienplanung. Projekte zu Familienplanung sind wichtig, um ungewollte Schwangerschaften und unsichere Abtreibungen zu verhindern, die das Leben der Mütter gefährden. Durch die Wiedereinführung der Global Gag Rule sind diese Projekte in Gefahr. (Foto: Jonathan Torgovnik)

Global Gag Rule: Gravierende Auswirkungen auf die Arbeit der DSW

Deutsche Stiftung Weltbevölkerung Aktuelles aus der DSW Leave a Comment

Vor einem Jahr, am 23. Januar 2017, hat US-Präsident Donald Trump unmittelbar nach seiner Amtseinführung die sogenannte Mexico City Policy (auch Global Gag Rule genannt) in verschärfter Form wieder eingeführt. Der Richtlinie zufolge werden allen Organisationen, die Abtreibungen anbieten oder auch nur zum Thema informieren, US-amerikanische Entwicklungsgelder komplett gestrichen – auch für solche Projekte im Gesundheitsbereich, die nichts mit Schwangerschaftsabbrüchen …

Foto: Patrick Meinhold/Bayer
DSW-Mitarbeiterin Halima Ali beim 15. Internationalen Dialog in Berlin (Foto: Patrick Meinhold/Bayer)

Internationaler Dialog in Berlin

Katrin Erlingsen Aktuelles aus der DSW, Weltbevölkerung Leave a Comment

Mehr als 100 Fachleute aus allen Weltregionen kamen am 23. und 24. November in Berlin zum 15. Internationalen Dialog für Bevölkerung und nachhaltige Entwicklung zusammen. Sie diskutierten darüber, wie die international vereinbarten Ziele zu sexueller und reproduktiver Gesundheit und Rechten für Menschen realisiert werden können, die oft nur schwer zu erreichen sind: junge Menschen, Menschen mit Behinderungen und Menschen, die …

InitiatorInnen des Stiftungslaufs: (v.l.n.r.) Knut Gerschau (Vorstandsvorsitzender der DSW), Henrieke Conradt (Lauf-Organisatorin), Afra Gamoori (Stiftungsvorsitzende der Stadtteilstiftung Sahlkamp-Vahrenheide) und ihre beiden Stiftungsratskollegen Harry Grunenberg und Christian Bodenstedt. (Foto: Gerda Giegold Gstaltmayr)

Erster Hannoverscher Stiftungslauf

Leonie Müßig Aktuelles aus der DSW, Allgemein Leave a Comment

Lust auf ein paar Runden Laufen um den Märchensee für einen guten Zweck? Laufbegeisterte ab 14 Jahren sind am kommenden Samstag, den 21. Oktober, herzlich dazu eingeladen, am ersten Hannoverschen Stiftungslauf teilzunehmen. Veranstaltet wird die Aktion von der Deutschen Stiftung Weltbevölkerung (DSW) in Kooperation mit der Stadtteilstiftung Sahlkamp-Vahrenheiden. Von 10 bis 13 Uhr laufen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den 1,2 Kilometer …

Geschäftsführer des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI), Burkhard Wilke überreicht das DZI-Spendensiegel an den DSW-Vorstandsvorsitzenden Knut Gerschau.

Die DSW wird für ihre sparsame Mittelverwendung ausgezeichnet

Deutsche Stiftung Weltbevölkerung Aktuelles aus der DSW Leave a Comment

Am 11. Juli überreichte der Geschäftsführer des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI), Burkhard Wilke, feierlich das DZI-Spendensiegel an den DSW-Vorstandsvorsitzenden Knut Gerschau. Die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung (DSW) wurde vom DZI bereits zum 13. Mal für die sorgsame und transparente Verwendung der ihr anvertrauten Spenden ausgezeichnet. Das DZI vergibt diese Auszeichnung nach eingehender Prüfung nur an solche Hilfsorganisationen, die durch …