Kenianische Schülerinnen sitzen vor einem Computerbildschirm
Mädchen in Nairobi (Kenia) bei einer Schulveranstaltung zu Sexualaufklärung und Verhütung, unterstützt von der Organisation Dance4Life. Foto: Jonathan Torgovnik

Jugendliche haben Anspruch auf umfassende und vorurteilsfreie Sexualaufklärung

Ann Starrs Blog, Frühe Aufklärung, Jugendliche 0 Comments

Es ist unbestritten, dass umfassende Sexualaufklärung im Leben von Jugendlichen wichtig ist. Immer mehr Regierungen haben sich im Laufe des vergangenen Jahrzehnts zu ihrer Verpflichtung bekannt, Aufklärungsangebote und Gesundheitsdienste für Jugendliche und junge Erwachsene bereitzustellen. Diese Fortschritte sind sehr ermutigend. Zugang zu Bildung und Gesundheitsversorgung zu haben ist von wesentlicher Bedeutung für die Gesundheit und das Wohlergehen junger Menschen, fördert …

Jugendliche aus einem Projekt der Deutschen Stiftung Weltbevölkerung in Kenia
Jugendliche können eine Chance auf Entwicklung in den ärmeren Regionen der Welt sein – wenn sie die Chance dazu bekommen.

Jugendliche – Schlüssel für Entwicklung

Leonie Müßig Blog, Jugendliche, Weltbevölkerung 0 Comments

Die Welt ist jung. 42 Prozent der rund 7,54 Milliarden Erdenbürger sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 24 Jahre. In Entwicklungsländern ist ihr Anteil an der Bevölkerung besonders hoch. Während in Europa 27 Prozent der Bevölkerung jünger als 24 Jahre sind, ist ihr Anteil in Afrika mit 60 Prozent mehr als doppelt so hoch. Diese Zahlen stammen aus dem …

Wir stellen vor: Denny from the Vlog

Sadiah Meiselbach Allgemein, Blog, Weltbevölkerung 0 Comments

„Denny from the Vlog“ – so heißt die neue Serie auf dem Youtube-Kanal der DSW. Der 29-Jährige Denny ist vor Kurzem nach Nairobi, Kenia, gezogen. Von dort aus berichtet er ab sofort und exklusiv für die DSW über die zahlreichen Eindrücke und Erfahrungen in seiner neuen Heimat. Wir haben ihn um ein kurzes Gespräch gebeten: 1.Warum hast du dich entschieden …

G20-Gesundheitsminister auf der Bühne vor Journalisten
Premiere Mitte Mai in Berlin: Zum ersten Mal in der Geschichte der G20 trafen sich die Gesundheitsminister im Vorfeld. Das Thema globale Gesundheit rückt in den Fokus. Foto: Bundesregierung/Denzel

Globale Gesundheit und die G20: Endlich Dauerthema oder doch nur Eintagsfliege?

Oliver Buchholz Blog, Globale Gesundheit 0 Comments

Globale Gesundheit erstmals prominent auf der G20-Agenda Am 1. Dezember 2016 hat Deutschland die Präsidentschaft der G20 übernommen. Im Rahmen ihres G20-Vorsitzes setzte sich die Bundesregierung erfolgreich dafür ein, dass globale Gesundheit erstmalig prominent auf der Agenda stand, mit Fokus auf Gesundheitssystemstärkung, globales Gesundheitskrisenmanagement und antimikrobielle Resistenzen (AMR). In der Zivilgesellschaft ist die G20 umstritten, da sie ein informelles Gremium …

Zwei Aktivisten vor der "No" Contraceptive Clinic in London halten ein Schild mit dem #HerFuture hoch

London Calling: Verhütungsbedarf von Jugendlichen rückt endlich in den Mittelpunkt

Renate Bähr Blog, Freiwillige Familienplanung, Jugendliche 0 Comments

Hektisches Treiben in der County Hall, ganz in der Nähe des Westminster Palace, dem britischen Regierungssitz. Menschen aller Nationen stehen in kleinen Gruppen zusammen und diskutieren aufgeregt. Ich bin auf der Familienplanungskonferenz „Family Planning 2020“ (FP2020). Hier treffen sich internationale Vertreter von Regierungen, Organisationen und der Privatwirtschaft, um über die Rechte von Mädchen und Frauen – besonders in Entwicklungsländern – …

Quiz: Was weißt Du über Aids, Tuberkulose und Malaria?

Quiz: Was weißt Du über Aids, Tuberkulose und Malaria?

Leonie Müßig Blog, Globale Gesundheit, HIV und Aids 0 Comments

Rund drei Millionen Menschen sterben jedes Jahr an vermeidbaren Krankheiten wie Aids, Malaria und Tuberkulose. Der Globale Fonds zur Bekämpfung von Aids, Tuberkulose und Malaria finanziert seit 2002 in den am stärksten betroffenen Ländern nationale Maßnahmen gegen die drei Krankheiten und setzt sich für die Stärkung der dortigen Gesundheitssysteme ein. Warum genau diese drei Krankheiten und welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede …

Menschenmasse in einer Straße
Zum Weltbevölkerungstag 2017 leben 7,55 Milliarden Menschen auf der Welt. Foto: iivangm (CC BY 2.0)

5 Fragen – 5 Antworten zur Weltbevölkerung

Ute Stallmeister Blog, Freiwillige Familienplanung, Weltbevölkerung 3 Comments

Am 11. Juli ist Weltbevölkerungstag. Hier beantworten wir einige wichtige Fragen rund um das Thema Weltbevölkerung. 1. Wie viele Menschen leben heute auf der Welt? 2. Warum wächst die Weltbevölkerung? 3. Leben mehr Männer oder mehr Frauen auf der Welt? 4. Gibt es mehr junge oder mehr alte Menschen auf der Erde? 5. Wird die Weltbevölkerung immer weiter wachsen? 1. …

Skyline von Jakarta, Indonesien bei Tag und leicht bewölktem Himmel

5 Fragen – 5 Antworten zu Dengue

Leonie Müßig Blog, Globale Gesundheit 0 Comments

Irgendwie hat man den Namen schon mal gehört: Dengue. Das war doch auch eine dieser Krankheiten, die es in tropischen Ländern gibt. Nur da? Und kann man sich eigentlich davor schützen? Wir haben mit Dr. med. Thomas Jänisch von der Sektion Tropenmedizin, Department für Infektiologie, am Universitätsklinikum Heidelberg gesprochen. 1. Was ist Dengue? 2. Wo ist Dengue verbreitet? 3. Ist …

Junger Patient bei einer Untersuchung auf Chikungunya in der Dominikanischen Republik

Im Fokus: Chikungunya – Heilmittel fieberhaft gesucht

Leonie Müßig Blog, Globale Gesundheit 1 Comment

Das Chikungunya-Fieber ist ein enger Verwandter von Dengue und Zika. Übertragen wird das Virus ebenfalls von der Tigermücke – sowohl der ägyptischen als auch der asiatischen. Auch die Symptome sind ähnlich: hohe Fieberschübe, Kopf- und Gliederschmerzen, Schwindel und Übelkeit. Das führt dazu, dass bei der Diagnose Chikungunya häufig mit einer anderen in der jeweiligen Region verbreiteten Fiebererkrankung verwechselt wird. Zum …