Mirella und ihre kenianische Patin Emily

#PussyisPower: Deutsche Stiftung Weltbevölkerung und Endemol Shine Beyond starten Social-Media-Kampagne für starke Frauen

Deutsche Stiftung Weltbevölkerung Pressemitteilungen Leave a Comment

Hannover, 25. September 2017. Die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung (DSW) geht heute mit einer aufmerksamkeitsstarken Kampagne online. Mit #PussyisPower soll die unverfälschte Lebensrealität starker junger Frauen in Entwicklungsländern vorgestellt werden.

Im Vorfeld der Kampagne reisten drei bekannte YouTuber in die kenianische Hauptstadt Nairobi, um dort Kampagnenvideos zu produzieren: Diana zur Löwen, Mirella (mirellativegal) und Flo. In ihren Videos stellen die YouTuber verschiedene Projekte der DSW in Kenia, aber auch die Herausforderungen des kenianischen Alltags, insbesondere den Alltag von jungen Frauen auf unterhaltende Weise vor. Die Videos sind ab heute wöchentlich auf den Social-Media-Kanälen der YouTuber zu sehen.

„Nach wie vor werden die Rechte von Mädchen und Frauen in vielen Entwicklungsländern mit Füßen getreten“, sagt Renate Bähr, DSW-Geschäftsführerin. „Sie haben kaum gute Bildungsmöglichkeiten, werden oft schon im Kindesalter verheiratet und haben kaum Zugang zu Aufklärung und Verhütung. Die Folge ist ein Leben in Abhängigkeit. Mit #PussyisPower möchten wir bei jungen Menschen in Deutschland ein Bewusstsein für diese Problematik schaffen und sie ermutigen, sich für Mädchen und junge Frauen in armen Ländern zu engagieren.”

Weltmädchentag mit großem Rage-Yoga-Event in Berlin am 11. Oktober

Abschluss der Kampagne ist ein großes kostenloses Yoga-Event zum Weltmädchentag am 11. Oktober in der Glashaus Arena Berlin. Aber nicht irgendein Yoga! Beim Rage-Yoga wird’s laut und emotional: Power statt Zen ist das Motto der kanadischen Rage-Yoga Erfinderin Lindsay Istace. Ganz im Sinne von #PussyisPower soll der Benachteiligung von Mädchen und Frauen Gehör verschafft werden. Im Anschluss gibt die Band CHEFBOSS ein Gratis-Konzert und sorgt damit für einen musikalischen Abschluss der Kampagne.

Die DSW hatte im Juni dieses Jahres den Engage The Future Award gewonnen, der von Endemol Shine Beyond initiiert und von der Bill & Melinda Gates Stiftung, der Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V. sowie dem Webvideopreis Deutschland unterstützt wurde. Ziel des Awards ist es, Nichtregierungsorganisationen in ihrer Social-Media-Arbeit zu stärken. Die DSW überzeugte mit ihrem Konzept #PussyisPower gegenüber den zehn Mitbewerbern und erhielt als Gewinn die gesamte Produktion der Kampagne durch Endemol Shine Beyond.

Weitere Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.