„Ungewollte Schwangerschaften durch Sexualaufklärung zu verhindern, bringt bessere Lebensperspektiven. Die Probleme sind zwar nicht gelöst, aber die DSW hat beweisbare Erfolge erzielt und wird zunehmend auch von der deutschen Politik gehört. Für die Zukunft wünschen wir der DSW noch mehr Einfluss auf die politischen Entscheider in Deutschland und Afrika und die Weiterentwicklung des Netzwerkes für sexuelle Aufklärung junger Menschen in Afrika.“