Nichts ist stärker als gemeinsam an einer besseren Welt zu arbeiten!

FundraisingBox Logo

Ihre Ansprechpartnerin für Fragen zur Spende

Sina Rabe



  1. Mit ihre Spende geben Sie jungen Menschen in den ärmsten Ländern der Welt die Chance, ihr Leben zu aus eigener Kraft zu verändern.
  2. Mit unserer Hilfe zur Selbsthilfe helfen Sie nicht nur den Jugendlichen, sondern Sie tragen auch dazu bei, dass sich ganze Gemeinden nachhaltig entwickeln können.
  3. Von jedem gespendeten Euro gehen mindestens 86 Cent in unsere Aufklärungsarbeit.
  4. Sie können Ihre Spende steuerlich geltend machen und erhalten von uns eine Spendenquittung
  5. Vier mal im Jahr erhalten Sie Informationen zu unserer Arbeit und Einladung zu Veranstaltungen
Seit mehr als zehn Jahren erhält die Stiftung Weltbevölkerung das Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für Soziale Fragen (DZI) für die sorgsame Verwendung der ihr anvertrauten Gelder. Zudem beteiligen wir uns an der Inititative Transparente Zivilgesellschaft.
DZI-Spendensiegel

Transparente_Zivilgesellschaft

  1. Die Spende wird in der Geschäftszentrale in Hannover verbucht. Falls gewünscht erhalten Sie nun eine Spendenquittung, die sie auch steuerlich absetzen können.
  2. In manchen Fällen kann sich die Spende vermehren. Denn manche Projekte werden mit bis zu 80 Prozent von der Europäischen Union finanziert, wenn es der Stiftung gelingt einen Eigentanteil von mindestens 20 Prozent zur Projektfinanzierung beizusteuern.
  3. 85 Prozent Ihrer Spende werden direkt in die Projekte weitergeleitet! Neun Prozent der Stiftung gehen in die Verwaltung, nochmal sechs in unsere Öffentlichkeitsarbeit.
  4. Externe Stellen wie das Finanzamt, das DZI oder öffentliche Geber kontrollieren, dass ihre Spende auch wirklich ankommt.
  5. Viermal im Jahr erhalten sie von uns Informationen aus unseren Projekten.